FÜR NEUE MUSIK ZÜRICH
Archiv

ARCHIV

29.11.2015  17:00  Zürich, Kunstraum Walcheturm

Hommage à Gottfried Honegger
für Sextett von Hans-Peter Frehner UA




Reservation ausdrücklich erwünscht!

Eine Hommage in 12 Sätzen, im Auftrag von Bettina Egger zum hundertsten Geburtstag ihres Vaters Gottfried Honegger, der am 12. Juni 2017 stattfinden wird.
Komponiert in seinem neunundneunzigsten Lebensjahr mit einer Gratulation zu seinem achtundneunzigsten Geburtstag.

01. Lieber
02. Gottfried
03. Honegger
04. Komma
05. wir
06. gratulieren
07. Ihnen
08. herzlich
09. zum
10. achtundneunzigsten
11. Geburtstag
12. Epilog: rot, blau, gelb, weiss, schwarz




Ich habe mich zu meiner Arbeit an der Hommage à Gottfried Honegger von den Tableau-Reliefs von Gottfried Honegger inspirieren lassen, die mir grossen Eindruck machen und die für mich eine grosse Ruhe ausstrahlen.
Um ihm und diesen Werken meine Referenz zu erweisen, habe ich mich für mein Kompositionsmaterial nicht in deren Systematik vertieft, sondern diesen mein eigenes Komponiersystem entgegengesetzt: „....ich generiere für meine Kompositionen oft Tonmaterial aus Buchstabenfolgen ausgewählter Texte und finde über das Morsealphabet passende Rhythmen um danach beim Komponieren von eigenen Regeln abzuweichen, damit es für mein Empfinden in der so entstandenen Musik zusammenpasst....“

Deshalb hatte ich spontan zur Generierung sog. „Buchstabenfolgen“ für die Hommage diese Gratulation gebildet:
„Lieber Gottfried Honegger, wir gratulieren Ihnen herzlich zum achtundneunzigsten Geburtstag“
Ich habe danach zu diesen 10 Worten und dem Komma je einen Satz komponiert und am Schluss noch einen kurzen Epilog zu rot/blau/gelb/weiss/schwarz angehängt.

Herausgekommen ist, wie es der Wunsch der Auftraggeberin Bettina Egger war, ein etwas längeres und ruhiges Werk für die auch von ihr erwünschte Originalbestzung des „ensemble für neue musik zürich“

18.11.15 hpf
14. März 2017
© ensemble für neue musik zürich, Gutstrasse 89, CH-8055 Zürich
T +41 (0)44 383 81 81, M +41 (0)79 207 55 92
info(at)ensemble.ch, www.ensemble.ch/archiv/?det_id=322/